White Paper

Absicherung der Cloud-Transformation durch einen Zero Trust-Ansatz

"Angesichts der zunehmenden Nutzung mobiler Geräte und der Einführung von Cloud-Services, ändert sich die IT-Landschaft in den Unternehmen. Die Unternehmen müssen ihre IT-Architektur ändern, um den wachsenden Anforderungen der Absicherung weltweit verteilter User-Zugriffe mit verschiedenen Geräten gerecht zu werden."

 – Tony Fergusson, IT-Infrastruktur-Architekt, MAN Energy Solutions

Die Cloud bietet eindeutige Geschäftsvorteile, da sie neue Arbeitsmethoden schafft, die Zusammenarbeit fördert und überall Zugriff auf Geschäftsapplikationen bietet. Allerdings wurde die Cybersicherheit nicht für die Cloud entwickelt. Auch wenn herkömmliche Netzwerksicherheitslösungen für die Nutzung in der Cloud umgerüstet werden, stellt die Sicherheit im Hinblick auf eine überragende mobile Erfahrung und die Einführung von Zero Trust-Strategien immer noch eine Herausforderung dar.

Lesen Sie dieses Whitepaper und erfahren Sie:

  • Warum die Transformation in die Cloud ZTNA-Services (Zero Trust Network Access) erforderlich macht
  • Wie das Gartner CARTA-Framework die Voraussetzungen für das Zero-Trust-Ökosystem schafft
  • Top ZTNA-Anwendungsfälle

Formular ausfüllen